Bobbahnsprint 2018

Es war bereits die dritte Auflage des Bobbahnsprint, den der Rad- und Triathlonclub Inntal durchführte. Nicht weniger als 56 Starter aus 4 Nationen standen in der Zielkurve der Olympia Bob- Rodel und Skeletonbahn an der Startlinie.

9 Damen und 47 Herren versuchten im 1145m langen Betonschlauch die 98 Höhenmeter so schnell als möglich zu bewältigen.

Bei den Damen setzte sich die Ausnahmeathletin Nadja Prieling aus Reith bei Kitzbühel durch und holte sich den Gesamtsieg vor der Vereinskollegin Tina Kindlhofer und Theresa Siller. 

Bei den Herren stand der 2 fache Weltmeister Daniel Federspiel erstmals mit einem Rennrad an der Startlinie und wollte damit den von Alexander Lieb gehaltenen Streckenrekord unterbieten. Ein äußerst stark besetztes Herrenfeld wollte dabei aber ein Wörtchen mitreden. Es sollte schließlich eine Demonstrationsfahrt von „Feder“ werden, der den Streckenrekord mit 2:41,06 min regelrecht zertrümmerte. Er holte sich den Tagessieg vor Daniel Wildauer und Daniel Rubisoier.

Mit Lechner Michael, Zech Bernhard, Zanier Stefan, Höbarth Werner, Frick Andreas, Troyer Lienhard, Moser Stefan, Huber Stefan waren 8 Teilnehmer unseres Vereins am Start und erbrachten mehr als zufriedenstellende Leistungen. Besonders hervorzuheben ist jedoch die Mannschaftsleistung des „RTC-Inntal“ durch Michael Lechner, Andreas Frick und Werner Höbarth. Hinter dem besonders starken Team „Union Raiffeisen Radteam Tirol“ konnten sie in der Mannschaftswertung den sensationellen 2. Rang erobern. Auf den weitern Rängen folgten der „Hornschlittenclub Vöglsberg/Wattens“, der „RC Arbö Bikepalast Tirol“ und der „RC Arbö Bikepoint Innsbruck“.

Auch wenn es im Vorfeld der Veranstaltung zu einigen kleinen Zwischenfällen kam, so fiel zum Beispiel Othmar Peer als Moderator nach einem Sturz mit dem Fahrrad als Moderator aus, und wir für einen reibungslosen Ablauf improvisieren mussten, zählte dieser Bobbahnsprint 2018 zu den erfolgreichsten Veranstaltungen des RTC Inntal.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen