Ride with Passion – Gravel Tour 2019

Beinahe 300 Starter, darunter auch 10 RTC Inntaler standen um 10 Uhr an der Startlinie vor dem Landestheater. Der Rennmodus war „off“ (nicht bei allen) und bei idealem Radlerwetter führte die Strecke rund um Innsbruck. 76 km waren zu bezwingen, der Höhenunterschied betrug 1395m. Auf abgelegenen Wegen, teils auch schottrig, lernte man Innsbruck und Umgebung von einer anderen Seite kennen. Die Highlights dieser Runde waren sicher die Auffahrt unter der Europabrücke, das Befahren der Bobbahn und die berühmt berüchtigte Hölle. Mehrere Labe- und Getränkestationen sorgten für das leibliche Wohl der Teilnehmer, auch der Spaß kam auf dieser von Gerhard Kapeller und Thomas Pupp ausgewählten Strecke nicht zu kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen