Rennradausfahrt ins Unterland

Um der angekündigten Hitze etwas auszuweichen starteten 6 RTC Inntal Mitglieder am 1.8.2020 bereits etwas früher. Startpunkt war wieder Schwaz und über die Ortschaften Jenbach und Münster führte der Weg dem Reintaler See entlang nach Breitenbach, wo es eine kleine Stärkung gab. Nach Kaffee und Kuchen dann weiter über einer der bezauberndsten Rennradstrecken nach Schönau und schließlich nach Mariastein. Über einen kleinen Anstieg auf das Plateau um Angerberg und wieder nach Breitenbach. Nach einer kurzen Fahrt auf dem Radweg fuhren wir in Radfeld wieder auf die Landesstraße und zurück nach Schwaz.

Eine wunderschöne Ausfahrt bei strahlend blauem Himmel. Noch ein Weizenbier in der „Knappenkuchl“ beim Silberbergwerk in Schwaz, ehe wir und trennten. Einige waren von Innsbruck bzw. Igls mit dem „Radl“ angereist, Lechner Michi hatte seinen Trainingsplan strikt eingehalten und war bereits seit 6:00 Uhr auf dem Rad bevor er zu uns zum Treffpunkt gestoßen ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen