Vereinsausfahrt Mittelgebirge

Vereinsausfahrt Mittelgebirge (4.7.2021)

Dem Wetterbericht folgend mussten wir unsere geplante Ausfahrt in das schöne Zillertal leider schon im Vorfeld absagen. Jedoch voller Vorfreude auf die seit langem wieder statt findende erste gemeinsame Ausfahrt suchten wir nach einer Alternative und wurden auch fündig. Pünktlich am Sonntag, den 04. Juli um 8 Uhr 30, trafen sich 6 „Inntaler“ (Helene, Peter, Stephan, Lienhart, Matthias und Alex) trotz wolkenverhangenem Himmel beim Bierstindl und traten nach einem freudigen „Wiedersehenstalk“ gemeinsam eine Vormittagsrunde an. Über Mutters, Götzens, Axams und Tanneben führte uns der Weg hinunter nach Sellrain, wo wir über St. Quirin nach Oberperfuss fuhren. Rechtzeitig zum Fototermin über den Wiesen von Ranggen kam auch die „Gotl“ heraus und strahlte mit uns um die Wette. Abschließend fuhren wir wieder ins Tal hinab und beendeten die gemeinsame Ausfahrt bei einem Plausch mit Kaffee und Kuchen. Kurz vor Mittag verabschiedeten wir uns und schwärmten wieder in alle Himmelsrichtungen in unsere Heimathäfen aus. Einhelliger Tenor:

„A bärige Runde und wir freuen uns bereits auf die nächste gemeinsame Ausfahrt!“

Text: Alexander Hanser

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen