Bobbahnsprint 2019

Der legendäre Bobbahnsprint im Igler Eiskanal findet auch 2019 wieder statt. Jahreszeitlich bedingt natürlich ohne Eis, dafür in der Gegenrichtung mit zwei Rädern befahren.

Termin: 31.5.2019, 17:45 Uhr

  • Modus: Bergsprint – Einzelzeitfahren (Minutenstart)
  • Strecke: Olympia Bob- und Rodelbahn Igls
  • Daten: Länge 1145m Höhenunterschied 98m
  • Streckenrekord: Daniel Federspiel 2:41,09 min
  • Organisation: ARBÖ Rad- und Triathlonclub Inntal
  • Kontakt: Günther Mayregger (Obmann), Tel.: 0699 11099599
  • Moderation: Othmar Peer und Robert Wibmer
  • Zeitnehmung: SV Sistrans

Nenngeld

Das Nenngeld beträgt € 15.- und ist bei der Startnummernabholung im
Rennbüro neben der Zielkurve bezahlbar. Nachnennungen am Renntag sind bis 17:00 Uhr möglich, die Nachnenngebühr beträgt € 5.-

Anmeldung

Online-Anmeldungen sind bis zum 29.5.2019 möglich.

Nennungen

Die bereits durchgeführten Anmeldungen sind auf einer laufend aktualisierten Seite angeführt > Nennungen BBS 2019

Training

Am 23.5.2019 sind Trainingsfahrten in der Bobbahn möglich. Nähere Informationen zum Zeitfenster in Kürze an dieser Stelle!

Nach der Anmeldung …

Die Startnummernabholung ist bis 17:15 Uhr im Rennbüro möglich.

Das Rennen

Die drei Erstplatzierten in jeder Altersklasse erhalten Pokale, die Tagesschnellsten bei den Damen als auch bei den Herren erhalten ein Sondertrophäe. Die 3 Schnellsten eines jeden Vereins werden für die Mannschaftswertung herangezogen, wobei die 3 schnellsten Vereine ausgezeichnet werden.

Schneller als je zuvor?

Für einen neuen „Bahnrekord“ – bei Damen und Herren – wird eine Sonderprämie von € 100.- ausbezahlt.

Bestehende Rekorde:
Damen: Kathrin Schweinberger 3:43,82 min
Herren: Daniel Federspiel 2:41,09 min

Nach dem Rennen …

Die Preisverteilung findet im Anschluss an die Veranstaltung im Clubgebäude des Olympiagolf Igls (Badhausstraße 60b, 6080 Igls) statt.

Haftung

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle und Schäden jeder Art. Der Bewerb findet bei jeder Witterung statt. Erlaubt sind Rennräder und Mountainbike, es gibt hierfür aber keine separate Wertung. Es besteht absolute Helmpflicht.

Das Befahren der Bobbahn zu Trainingszwecken ist strengstens verboten und ausnahmslos am Trainingstag (23.5.2019) möglich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen